Foto-Dump auf Instagram, was es ist und wie man es macht

Photo Dump, was es ist und wie man es auf Instagram bekommt

Spontan und natürlich. Dies sind zwei wesentliche Merkmale der derzeit im sozialen Netzwerk Instagram verwendeten. Der Trend auf dieser Plattform ist der sogenannte Photo Dump, ein Karussell mit Fotos, die möglicherweise nichts miteinander zu tun haben. Aber zusammen sagen sie viel über den Autor der Publikation aus. Aber Sie möchten mehr darüber erfahren Was ist ein Foto-Dump auf Instagram?, lesen Sie den Artikel weiter.

Wir haben es schon mehrfach gesagt, aber Instagram ist eine der produktivsten Meta-Plattformen. Es ist eines der wichtigsten Netzwerke, sowohl für Meinungsmacher Was die Unternehmen selbst betrifft. Es ist das perfekte soziale Netzwerk, um kreativ zu sein. Und das Photo Dump ist einer der Trends dieses Jahres 2023. Und wir erklären Ihnen, wie Sie mit dieser Übung mehr aus Ihrem Instagram-Profil herausholen. Bereiten Sie also Ihre mobile Kamera vor, um die besten Aufnahmen auszuwählen und sie zu teilen.

Es gibt viele Influencer, die diesen Trend nutzen. Und es ist eine der Möglichkeiten zu zeigen, dass nicht alles perfekt ist. Sind In den letzten Jahren wurde viel Kritik am perfekten Leben von Frauen laut. Prominente. Und die Wahrheit ist, dass sie wie jeder andere ihre guten und ihre schlechten Tage haben. Aus diesem Grund erfreuen sich Photo Dumps bei den Nutzern des sozialen Netzwerks so großer Beliebtheit.

Keine Filter und Natürlichkeit entstehen lassen – so ist ein Photo Dump

So erhalten Sie einen Foto-Dump auf Instagram

Allerdings gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Foto-Dump zu fokussieren InstagramDie Wahrheit ist, dass Sie das letzte Wort haben. Es geht darum, die Fotos auszuwählen, die Sie am besten beschreiben und mit denen Sie sich am wohlsten fühlen. Vergessen Sie jetzt die Reihenfolge, Filter oder das Befolgen eines Skripts in diesen Veröffentlichungen; Er Photo Dump widerspricht all dem. Natürlichkeit sollte die Säule dieser Art von Beiträgen sein. Darüber hinaus, so einige Meinungsmacher, es müssen Fotos sein, die nichts miteinander zu tun haben. Darüber hinaus wären es die Schnappschüsse, die Sie niemals auf Ihr Instagram-Profil hochladen würden: verschwommene Fotos, selfies ohne Make-up, Fotos von bereits begonnenen Gerichten und mit unvollständigen Tischen usw.

Dies sind einige der Funktionen des berühmten Photo Dump. Wenn Sie nun zu denen gehören, die einem Drehbuch folgen möchten, so die Top-Nutzer des berühmten sozialen Netzwerks, Der Foto-Dump muss Folgendes enthalten: a selfie in dem du wirklich gut aussiehst, ein Detail deines Outfits (alles, was du trägst), ein kleines Video, in dem du spazieren gehst oder etwas Verrücktes tust, ein Foto einer Mahlzeit und ein Foto von etwas, das dich in diesem Moment inspiriert hat. Aber wir wiederholen: Letztendlich muss die Veröffentlichung Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und Sie entscheiden wirklich, was Sie veröffentlichen und was nicht.

Wie Foto-Dumps erstellt werden

Photo Dump gegen Perfektion und Filter

Wie wir Ihnen bereits erklärt haben, In einem Photo Dump müssen Natürlichkeit und Spontaneität vorherrschen und die berühmten Filter müssen beiseite gelassen werden.. Kurz gesagt: um zu zeigen, dass unser Leben auch seine schlechten Tage hat und nicht alles perfekt ist. Damit Sie diese Praxis in die Tat umsetzen können, müssen Sie Ihre Kamera immer in der Hand haben. Sie sollten alles festhalten, was Ihre Aufmerksamkeit erregt.

Wer hat nicht schon einmal ein Foto gemacht, als er aufgewacht ist? Pyjamas an, verrückte Haare und ein Zimmer ohne das perfekte Bett. Oder wer hat nicht schon einmal ein Foto von einem bereits angerichteten Teller mit Essensresten am Rand gemacht? Oder zum Schluss: Wer hat nicht schon einmal versucht, mit der Handykamera ein Video aufzunehmen, in dem der Fokus auf seinen Füßen liegt? Nun, all das, was Sie sicherlich schon vor einiger Zeit verworfen hätten, um es auf Instagram hochzuladen, Es ist das perfekte Material für einen Foto-Dump.

Ferner Ein weiteres Merkmal des berühmten Photo Dump besteht darin, dass die Fotos im Karussell, die Sie in das soziale Netzwerk hochladen, nicht miteinander verknüpft sein sollten: weder Thema noch Zeit. Das heißt, die Fotos können von verschiedenen Tagen stammen, sie spiegeln aber Ihr tägliches Leben getreu wider.

Kampf gegen Filter und Perfektion

Foto-Dump gegen Perfektion und Exzesse

Zu kleine Größen; Ecken eines Raumes, die perfekt und für die allermeisten Budgets unerreichbar sind. Ebenso wie alltägliche Exzesse in einem Leben, in dem Arbeit scheinbar keinen Platz hat. Dies sind einige der anstößigsten Funktionen sozialer Netzwerke, die die Benutzer zunehmend ermüden. Deshalb ist die Photo Dump hat neue Maßstäbe gesetzt und erregt so viel Aufmerksamkeit. Außerdem ist es eine schöne – und bessere – Möglichkeit, sich der Welt so zu zeigen, wie man ist.

Wenn wir es auch auf den starken Einfluss extrapolieren, den Persönlichkeiten auf junge Menschen haben, Zeigen Sie ihnen, dass Natürlichkeit angemessen ist und dass Sie nicht so viel Filter brauchen, um sich gut zu fühlen, kann ein gutes Beispiel sein, dem man folgen kann. Lassen Sie also Vorurteile beiseite, entstauben Sie die Fotos von Ihrer Kamerarolle und fangen Sie an, den neuesten Instagram-Trend auszuprobieren und zu experimentieren.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.