Wie kann ich WhatsApp-Benachrichtigungen stummschalten?

Schalten Sie WhatsApp-Benachrichtigungen stumm

Wenn Sie nach Informationen zum Stummschalten von WhatsApp-Benachrichtigungen suchen, bedeutet dies, dass Sie die ständigen Unterbrechungen der App nicht mehr unterstützen. Obwohl sich WhatsApp hervorragend dazu eignet, mit Freunden und der Familie in Kontakt zu bleiben, kann es zu einer Stressquelle werden, wenn man es nicht richtig verwaltet. Ja Sie möchten Ablenkungen vermeiden oder einfach für ein paar Stunden die Verbindung zu Ihrem Mobiltelefon trennen, müssen Sie lernen, wie Sie Nachrichtenbenachrichtigungen in WhatsApp-Chats und -Gruppen stummschalten.

In diesem Beitrag erklären wir alle Möglichkeiten, WhatsApp-Benachrichtigungen auf iOS- und Android-Geräten stummzuschalten. Kontakte, die sehr eindringlich oder häufig schreiben, oder Gruppen, in denen immer wieder irrelevante Nachrichten eingehen: In allen Fällen ist es möglich, Benachrichtigungen stumm zu schalten. So Sie können Ihren Seelenfrieden und die Kontrolle über Ihre Zeit und Konzentration wiedererlangen.

Wie kann ich Chat-Benachrichtigungen auf WhatsApp stummschalten?

WhatsApp stumm schalten

Beginnen wir damit, zu erklären, wie man Chat-Benachrichtigungen auf WhatsApp, also von einer einzelnen Konversation mit einem bestimmten Kontakt, stummschaltet. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten: von außerhalb des Chats und von innen. Um Chat-Benachrichtigungen stummzuschalten, ohne sie zu öffnen, befolgen Sie die nächsten Schritte:

  1. Halten Sie auf Mobilgeräten Ihren Finger auf der Konversation, die Sie stummschalten möchten, bis sie ausgewählt ist.
  2. Oben erscheint ein Menüband mit verschiedenen Symbolen: Tippen Sie auf das durchgestrichene Lautsprechersymbol.
  3. Wählen Sie nun aus, wie lange dieser Kontakt stummgeschaltet bleiben soll: 8 Stunden, 1 Woche, für immer.
  4. Dadurch sehen oder hören Sie keine Benachrichtigungen, wenn dieser Kontakt Ihnen schreibt.

Das obige Verfahren Gilt auch für WhatsApp Web und die Desktop-Version der App. In beiden Fällen müssen Sie lediglich mit der rechten Maustaste auf die Konversation klicken, die Sie stummschalten möchten. Wählen Sie dann die Option „Benachrichtigungen stummschalten“ und legen Sie die Dauer fest. Änderungen, die Sie auf einem Gerät vornehmen, werden automatisch auf die anderen angewendet.

Nun wollen wir sehen wie Schalten Sie WhatsApp-Chat-Benachrichtigungen stumm, sobald Sie es geöffnet haben. Das Verfahren ist sehr einfach, wie im Folgenden beschrieben:

  1. Klicken Sie im Chat, den Sie stummschalten möchten, auf die drei Schaltflächen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  2. Ein Fenster mit Optionen wird angezeigt. Wählen Sie „Benachrichtigungen stummschalten“.
  3. Wählen Sie noch einmal die Zeitspanne aus, für die der Kontakt stummgeschaltet bleiben soll, und schon sind Sie fertig.

Dieses Verfahren gilt sowohl für die mobile Version von WhatsApp als auch für WhatsApp Web. Wenn du möchtest Benachrichtigungen aus der Desktop-Version stummschalten, müssen Sie den Chat öffnen und auf das Foto oder den Namen der Person klicken. Dort sehen Sie die Option „Benachrichtigungen stummschalten“ in einem Dropdown-Fenster, in dem Sie die Stillezeit auswählen können.

Schalten Sie eine Gruppe auf WhatsApp stumm

WhatsApp-Gruppen

Ebenso ist es möglich, die Benachrichtigungen einer WhatsApp-Gruppe stummzuschalten: ohne sie zu öffnen und von innen. Wenn Sie sich auf dem WhatsApp-Hauptbildschirm befinden, auf dem Sie alle Chats sehen, Halten Sie Ihren Finger auf die Gruppe, die Sie stummschalten möchten. Sobald die Gruppe ausgewählt ist, wird oben auf dem Bildschirm ein Menüband angezeigt. Klicken Sie auf das durchgestrichene Lautsprechersymbol und wählen Sie die Zeit aus, zu der die Gruppe stumm bleiben soll. Kinderleicht!

Wenn Sie hingegen bereits Mitglied der Gruppe sind und diese stummschalten möchten, Klicken Sie auf das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke. Es öffnet sich ein kleines Fenster mit Optionen, in dem Sie „Benachrichtigungen stummschalten“ auswählen müssen. Wählen Sie erneut aus, ob Sie Benachrichtigungen für 8 Stunden, 1 Woche oder für immer stumm schalten möchten. Wie Sie sehen, ist das Verfahren recht einfach.

Noch etwas: Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Gruppe von Ihrem Mobiltelefon, Computer oder Ihrer Website aus stummschalten. Die Änderung wird auf allen Ihren Geräten und allen geöffneten WhatsApp-Konten wirksam. Auf diese Weise klingelt Ihr Mobiltelefon nicht und es werden keine Benachrichtigungen auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Nachrichten bei der betreffenden Gruppe eingehen. Die einzige Ausnahme tritt auf wenn jemand innerhalb der Gruppe Sie erwähnt oder auf eine Ihrer Nachrichten antwortet: Sie erhalten eine Popup-Benachrichtigung mit Ton.

Wie kann ich einen Kontakt auf WhatsApp stummschalten?

WhatsApp

Lassen Sie uns abschließend darüber sprechen, wie Sie das können Schalten Sie einen Kontakt in WhatsApp stumm, mit dem Sie gerade kein offenes Gespräch führen. Es kann sich um jemanden handeln, der Ihnen sehr eindringlich oder häufig schreibt und dessen Chats Sie bereits mehrfach gelöscht haben. Es stellt sich heraus, dass Sie möchten es stummschalten, damit Ihr Mobiltelefon keine Benachrichtigung ausgibt, wenn es Ihnen erneut schreibt. Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Suchen Sie den Kontakt, den Sie stummschalten möchten. Öffnen Sie dazu WhatsApp und klicken Sie auf das Nachrichtensymbol.
  2. Wählen Sie den Kontakt aus. Klicken Sie auf den Kontakt, den Sie stummschalten möchten, um einen Chat mit dieser Person zu öffnen. Keine Sorge, Sie müssen ihm keine SMS schreiben oder so. Der Kontakt erfährt nicht, dass Sie ihn stummgeschaltet haben.
  3. Schalten Sie den Kontakt stumm. Klicken Sie dazu wie in den vorherigen Schritten auf das Dreipunktmenü in der oberen rechten Ecke und wählen Sie die Option „Benachrichtigungen stummschalten“.
  4. Wählen Sie, wie lange Sie es stummschalten möchten: 8 Stunden, 1 Woche oder immer.

Mit dieser Aktion schalten Sie einen bestimmten Kontakt stumm, um zu verhindern, dass seine neuen Nachrichten Sie stören. Wenn Sie dauerhaft keine Nachrichten mehr von dieser Person erhalten möchten, müssen Sie nur Folgendes tun: Kontakt blocken. Wiederholen Sie dazu die drei oben beschriebenen Schritte, wählen Sie jedoch bei Punkt 3 die Option „Mehr“ und dann „Blockieren“. Sie erhalten also keine Nachrichten oder Anrufe von dieser Person über WhatsApp, eine definitive Lösung, um lästige oder sogar gefährliche Kontakte loszuwerden.

Was bedeutet es, WhatsApp-Benachrichtigungen stummzuschalten?

Denken Sie abschließend daran, dass das Stummschalten von Benachrichtigungen nicht das Löschen von Nachrichten oder das Blockieren von Kontakten bedeutet. Nur bedeutet, dass die App Sie nicht benachrichtigt, wenn diese Kontakte Ihnen schreiben. Außerdem können Sie beim Aufrufen der App weiterhin Nachrichten lesen und beantworten, ohne sich durch Benachrichtigungen unter Druck gesetzt oder genervt zu fühlen.

Toll, dass WhatsApp die Möglichkeit bietet, Benachrichtigungen für Einzel- und Gruppenchats stummzuschalten! Auf diese Weise können wir die Nachrichten weiterhin empfangen, ohne dass die App uns jedoch mit Tönen oder Vibrationen benachrichtigt. Das ermöglicht uns Konsultieren Sie sie, wann immer wir wollen, ohne uns verpflichtet zu fühlen, sofort zu antworten oder jederzeit auf das Mobiltelefon achten zu müssen.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.