So stellen Sie den WhatsApp-Verlauf wieder her

WhatsApp auf einem Smartphone-Bildschirm

Jeder WhatsApp-Benutzer ist es gewohnt, mehrere Einzel- und Gruppenchatkanäle geöffnet zu haben. Damit all diese Informationen nicht verloren gehen, muss die Anwendung selbst automatisch alle speichern und jedes Ihrer Gespräche, damit es möglich ist whatsapp verlauf wiederherstellen.

Unabhängig von der Zeit, die vergeht, gibt es immer die Möglichkeit jedes Gespräch wiederherstellen die möglicherweise freiwillig oder versehentlich gelöscht wurden.

Stellen Sie den WhatsApp-Verlauf auf Android wieder her

So stellen Sie Ihren Verlauf auf Android wieder her

Die erste Aufgabe, die wir erledigen müssen, wenn wir vermeiden möchten, dass unser WhatsApp-Verlauf verloren geht, insbesondere in den letzten Gesprächen, ist Mach ein Backup, wodurch wir den Zugriff auf die aktuellsten Informationen sicherstellen können. Dazu führen wir die folgenden Schritte aus:

  1. Wir gehen zu WhatsApp> Einstellungen> Chats> Sicherung
  2. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, haben wir eine Kopie in unserem Google Drive und auf dem Telefon mit einem ähnlichen Format wie diesem: msgstore-JJJJ-MM-TT.1.db.crypt14.
  3. Um auf diese Dateigruppe zuzugreifen, müssen wir dies über den Manager von tun Dateien/Whatsapp/Datenbanken.

Wiederherstellen einer Verlaufsdatei

Mal sehen, wie wir es können WhatsApp-Verlaufsdatei wiederherstellen auf unserem Telefon.

  1. Wir deinstallieren die WhatsApp-Anwendung.
  2. Entscheiden Sie, welche Datei Sie wiederherstellen möchten oder müssen.
  3. Wir ändern den Namen dieser Datei, die wir so finden „mgstore-YYYY-MM-DD.1.db.crypt“ und wir übergeben sie an „msgstore.db.crypt«.
  4. Wir installieren die WhatsApp-Anwendung auf unserem Telefon neu.
  5. Wir folgen den angezeigten Schritten, bis wir den Punkt erreichen, an dem angezeigt wird, dass eine Sicherung wiederherzustellen ist.

Stellen Sie unseren Verlauf auf einem anderen Telefon wieder her

Im letzteren Fall befinden wir uns in der Bedürftigkeitssituation Stellen Sie unseren Verlauf auf einem anderen Telefon wieder her wegen Terminalwechsel. Die folgenden Schritte sind der vorherigen Annahme sehr ähnlich.

  1. Wir installieren WhatsApp auf dem neuen Telefon.
  2. Wir stellen vor unsere Telefonnummer, die mit der übereinstimmen muss, die wir im alten Terminal hatten.
  3. Es wird angezeigt, dass ein Backup vorhanden ist.
  4. Wir wählen die Option Wiederherstellen.

In diesem Fall erfolgt die Verlaufswiederherstellung aus der Sicherung in der Wolke gespeichert, daher ist es je nach Datum wahrscheinlich, dass wir einige der neuesten Nachrichten verpassen. Wir können dies vermeiden, indem wir (wann immer möglich) eine Sicherungskopie vom alten Terminal erstellen, bevor wir es ändern.

WhatsApp-Gespräch

Stellen Sie den WhatsApp-Verlauf auf iOS wieder her

Wenn wir uns mit der Notwendigkeit konfrontiert sehen, den WhatsApp-Verlauf in a wiederherzustellen iOS-Gerät oder, was dasselbe ist, ein iPhone, das Wesen des Prozesses ist derselbe, aber das Verfahren variiert leicht und passt sich den Unterschieden an, insbesondere in den Menüs und beim Zugriff auf Optionen.

Backup erstellen

In diesem Fall können wir dies auf zwei verschiedene Arten tun: manuell und automatisch.

Manuelle Sicherung

  1. Wir geben WhatsApp ein und klicken auf „Einstellungen“.
  2. Wir suchen nach der Option „Chats“ und dann nach „Backup“.
  3. Wählen Sie „Jetzt sichern“.

Automatisches Backup

In diesem Fall ist es am wichtigsten, sicherzustellen, dass Sie dies haben Kapazität sowohl auf unserem Telefon als auch auf iCloud. Als zusätzliche Empfehlung ist es praktisch, unser Handy aktualisieren zu lassen, um Probleme oder Ausfälle aufgrund von Inkompatibilitäten zu vermeiden. Nachdem wir den Speicherplatz und die Softwareversion verifiziert haben, würden wir wie folgt vorgehen:

  1. Wir melden uns bei iCloud an mit unserer Apple-ID.
  2. Wir überprüfen, ob die iCloud-Funktion aktiviert ist.
  3. In WhatsApp wählen wir die Option „Einstellungen“.
  4. Wir suchen nach der Option „Chats“ und schließlich „Automatische Kopie“.

Verlauf aus iCloud wiederherstellen

In dieser Annahme finden wir das Unsere Geschichte wurde aus dem einen oder anderen Grund ausgelöscht. Die Lösung ist sehr einfach und schnell.

  1. Wenn wir den oben beschriebenen Vorgang durchgeführt hätten, entweder manuell oder automatisch, geben wir WhatsApp und dann "Einstellungen" ein.
  2. Wir suchen nach der Option „Chats“ und dann „Backup“.
  3. Das prüfen wir in der Tat Es gibt eine Kopie unserer Geschichte Gerettet.
  4. Wir deinstallieren die WhatsApp-Anwendung und installieren sie dann erneut.
  5. Wir folgten den Schritten und gaben die Telefonnummer ein, mit der wir es benutzten.
  6. Wir können nur darauf warten, dass die Wiederherstellung unserer Geschichte abgeschlossen ist.

Exportieren Sie Ihren Chatverlauf

Wenn wir wollen, ist eine gespeicherte Kopie haben aus unserem aktuellen WhatsApp-Chatverlauf ist dies ebenfalls möglich. In diesem Fall würden wir es per E-Mail senden, damit wir einen einfachen Zugriff hätten.

  1. Innerhalb von WhatsApp wählen wir das aus Konversation, die wir exportieren möchtenentweder Einzelperson oder Gruppe.
  2. Wir klicken auf den Namen des ausgewählten Kontakts oder der Gruppe.
  3. Wir suchen die MöglichkeitChat exportieren» und wählen Sie es aus.
  4. Im nächsten Schritt können wir auswählen, ob die Dateien exportiert werden sollen, indem wir «Dateien anhängen» oder im Gegenteil, wir können nur den Text durchschicken «Keine Dateien«.
  5. Zum Abschluss stellen wir vor unsere E-Mail oder die Adresse, an die wir den Verlauf senden möchten und klicken Sie auf „Senden“.

Dies wären die verfügbaren Optionen, um jedes Problem zu lösen, das wir mit unserer WhatsApp haben könnten. Wie Sie gesehen haben, ist es am besten, sich zu vergewissern ein regelmäßiges Backup haben. Normalerweise macht die Anwendung dies automatisch in Zeiträumen, die etwa 24 Stunden umfassen, und in Zeiten mit geringer Nutzung des Telefons, z. B. am frühen Morgen.

Es ist zu beachten, dass für die Durchführung dieser automatischen Kopie häufig die Option ausgewählt wurde, dass die nur ausführen, wenn das Gerät mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist, wodurch die massive Nutzung mobiler Daten vermieden wird.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.