Die nützlichsten Tastaturkürzel für Word

Schriftarten zu Wort hinzufügen

Microsoft Word ist eines der am häufigsten verwendeten Programme Weltweit. Jeden Tag nutzen Millionen von Menschen es, ob sie Studenten sind oder Menschen, die es für ihre Arbeit nutzen. Da es sich um ein Programm handelt, das wir so häufig verwenden, ist es gut, einige Tastenkombinationen zu kennen, mit denen wir es besser verwenden können.

Deshalb lassen wir Sie unten mit einem Leitfaden, wo Sie sind Wir zeigen die besten Tastaturkürzel für Microsoft Word. Eine Reihe von Verknüpfungen, mit denen wir Aktionen in diesem Dokumenteditor einfacher, schneller und bequemer ausführen können. So können Sie dieses Programm auf Ihren Geräten jederzeit besser nutzen.

Die Realität ist, dass wir viele Tastaturkürzel für Word zur Verfügung haben, die wir dann beispielsweise sowohl in Windows 1 als auch in Windows 11 verwenden können. Es geht auch um Shortcuts, die das Leben für alle Arten von Benutzern in der Microsoft Office Suite viel einfacher machen. Jeder wird sie nutzen können.

Tastaturkürzel in Microsoft Word

Microsoft Word-Funktionen

Word ist ein häufig verwendetes Programm. Aus diesem Grund sind diese Tastenkombinationen etwas, das es uns ermöglicht, dieses Programm auf unseren Geräten besser zu nutzen. Die Idee ist, dass wir einige der Funktionen, die in diesem Programm verfügbar sind, viel einfacher ausführen können. Sie sparen uns also Zeit, wenn wir an einem Dokument arbeiten, was genau das ist, was Benutzer, die Word verwenden, wollen.

Es ist möglich, dass viele von Ihnen bereits täglich einige Verknüpfungen in diesem Programm verwenden. Obwohl die Anzahl der Tastaturkürzel, die wir in Word verwenden können, sehr groß ist. Viel umfassender, als viele Benutzer vielleicht denken, da im Laufe der Zeit neue hinzugefügt wurden, da diesem Programm neue Funktionen hinzugefügt wurden. So können Sie auch diese neuen Aktionen jederzeit einfacher durchführen.

Die Shortcuts, die wir Ihnen zeigen, können auch in den verschiedenen Versionen dieser Office-Suite verwendet werden. Wenn Sie also das klassische Word verwenden, können Sie diese problemlos verwenden. Darüber hinaus sind sie auch in anderen Versionen wie Word Online verfügbar, der Version des Editors, die wir im Browser verwenden können. Auf diese Weise können alle Benutzer von diesen Verknüpfungen profitieren und dieses Programm auf ihren Geräten besser nutzen.

Liste der Tastaturkürzel in Word

Microsoft Word

Wie wir bereits erwähnt haben, sind wir mit einer ziemlich umfangreichen Liste von Tastaturkürzeln für Word konfrontiert. Wir erwähnen jede dieser Verknüpfungen, die wir verwenden können, zusätzlich zu der Aktion, mit der wir jede von ihnen ausführen können. Wenn Sie also nach einer bestimmten Aktion in einem Word-Dokument suchen, können Sie diese mit diesen Verknüpfungen problemlos ausführen. Wie wir bereits gesagt haben, fügt der Editor im Laufe der Zeit neue Verknüpfungen hinzu. Es werden uns also immer wieder neue Optionen zur Verfügung stehen. Dies ist die Liste der bekanntesten oder wichtigsten Tastaturkürzel, die wir derzeit in Word verwenden können:

  • Strg + A: Dateien öffnen.
  • Strg + B: Eine Suche wird durchgeführt
  • Ctrl + C: Kopiert den ausgewählten Inhalt.
  • Ctrl + D: Text im Dokument rechtsbündig ausrichten.
  • Strg + E: Wählen Sie den gesamten Inhalt in diesem Dokument in Microsoft Word aus
  • Strg + G: Speichern unter (Dokument speichern).
  • Strg + H: Tabelliere den Text.
  • Strg + I: Gehe zu…
  • Strg + J: Richten Sie den Text rechts und links vom Dokument aus.
  • Strg + K: Machen Sie diesen Buchstaben kursiv
  • Strg + L: Text im Dokument ersetzen.
  • Strg + M: Schriftart des Textes ändern.
  • Strg + N: Machen Sie den Buchstaben fett (der Buchstabe, den Sie ausgewählt haben)
  • Strg + P: Dokument drucken.
  • Strg + Q: Richten Sie den Text links aus
  • Strg + R: Schließen Sie das Dokument, das wir gerade verwenden
  • Strg + S: Text unterstreichen
  • Strg + T: Zentrieren / Richten Sie den Text an der Mitte des Dokuments aus
  • Strg + U: Öffnen Sie ein neues leeres Dokument in Microsoft Word
  • Strg + V: Fügen Sie den kopierten Text oder Inhalt ein.
  • Strg + X: Den ausgewählten Text oder Inhalt ausschneiden.
  • Strg + Y: Ermöglicht es Ihnen, die zuletzt vorgenommene Änderung zu wiederholen
  • Strg + Z: Ermöglicht das Rückgängigmachen der zuletzt vorgenommenen Änderung
  • Strg + UMSCHALT + F.: Ermöglicht das Ändern der im Text verwendeten Schriftart
  • Strg + UMSCHALT + W.: Zum Anwenden von Textstilen im Dokument.
  • Strg + UMSCHALT +>: Erhöhen Sie die Schriftgröße an einem bestimmten Punkt
  • Strg + UMSCHALT +: Verringern Sie die Schriftgröße an einem bestimmten Punkt
  • Strg + +: Hochgestellter Zugriff
  • Strg + (: Ein- oder Ausblenden von Microsoft Word-Formatierungssymbolen
  • Strg +: Reduziert die Schriftgröße
  • Strg +>: Vergrößert die Schriftgröße im Dokument.
  • Strg + 1: Einzeiliger Abstand
  • Strg + 2: Doppelabstand
  • Strg + Startseite: Platziert den Cursor am Anfang des geöffneten Dokuments
  • Strg + Ende: Platzieren Sie den Cursor am Ende der Seite, auf der wir uns befinden
  • Strg + Eingabetaste: Neuer Absatz.
  • Strg + Entf: Löschen Sie ein Wort rechts vom Cursor in diesem Dokument.
  • Strg + Rücktaste: Löschen Sie ein Wort links vom Cursor
  • Strg + Bild auf: Zurück zur vorherigen Seite
  • Strg + Bild ab: Fahren Sie mit der nächsten Seite fort
  • Strg + Pfeil nach links: Bewegt den Cursor zum nächsten Wort nach links
  • Strg + Pfeil nach rechts: Bewegt den Cursor zum nächsten Wort rechts vom Cursor
  • Strg + Aufwärtspfeil: Bewegen Sie den Cursor auf den vorherigen Absatz in Microsoft Word
  • Strg + Abwärtspfeil: Bewegt den Cursor zum nächsten Absatz im Dokument
  • Strg + ALT + Q.: Gehen Sie zu «Was möchten Sie tun?».
  • Strg + ALT + Umschalt + S.: Microsoft Word-Stilmenü
  • Strg + ALT + R.: Das Markensymbol (®)
  • Strg + ALT + T.: Das Markensymbol (™)
  • Strg + Umschalt + 1: Titel 1.
  • Strg + Umschalt + 2: Titel 2.
  • Strg + Umschalt + 3: Titel 3.
  • Umschalt + Eingabetaste: Zeilenumbruch.
  • Strg + Umschalt + Enter: Spaltenbruch.

Funktionstasten

Auch Funktionstasten helfen uns um Aktionen in Word auszuführen, sodass wir sie auch jederzeit in unseren Tastaturkürzeln verwenden können. Sie sind vielen Benutzern nicht bekannt, aber es ist gut zu wissen, da wir sie auf diese Weise auch verwenden können, wenn wir ein Dokument auf dem Gerät bearbeiten. Dies sind die Aktionen, die wir mit ihnen im Programm durchführen werden:

  • F1: Hilfe.
  • F2: Text oder Grafiken verschieben.
  • F4: Wiederholung der letzten Aktion.
  • F5: Öffnen Sie suchen und ersetzen.
  • F6: Zum nächsten Panel gehen
  • F7: Öffnen Sie die Überprüfung.
  • F8: Auswahl erweitern.
  • F9: Felder aktualisieren.
  • F10: Zugriffsschlüssel anzeigen zu menüs.
  • F11: nächstes Feld.
  • F12: Speichern.

Erstellen Sie Ihre eigenen Verknüpfungen

Alles in Word auswählen

Was viele Benutzer vielleicht nicht wissen, ist, dass Word ein Programm ist, das uns auch viele Anpassungsoptionen bietet. da es möglich ist Erstellen Sie auch unsere eigenen Tastaturkürzel darin. Wenn es also eine Aktion gibt, die wir ausführen möchten oder die wir häufig ausführen, die in diesem Programm jedoch keine eigene Verknüpfung hat, können wir selbst eine erstellen, damit sie zu uns passt. Dies ist eine gute Möglichkeit, dieses Programm auf unserem Gerät effizienter zu nutzen. Dies ist eine Option, die vielen Benutzern nicht bekannt ist.

Dies wird Ihnen auch ermöglicht eine bestimmte Tastenkombination zuweisen für eine Funktion im Programm. Wenn es also Kombinationen gibt, die Ihnen nicht logisch erscheinen oder die Sie nicht verwenden, können Sie dies nach Ihren Wünschen ändern. Es ist eine Möglichkeit, Word optimal zu nutzen. Außerdem ist der Wechsel nicht kompliziert, da er nur wenige Schritte im Programm selbst erfordert. Dies sind die Schritte, die wir befolgen müssen:

  1. Öffnen Sie ein Word-Dokument auf Ihrem Computer.
  2. Gehen Sie zum Menü Datei oben auf dem Bildschirm.
  3. Gehen Sie zu Optionen.
  4. Im linken Bereich des Bildschirms gehen wir zur Option „Menüband anpassen“.
  5. Wir können jetzt die Option auswählen und sehen die dafür verwendete Tastenkombination.
  6. Unten befindet sich die Option „Neue Tastenkombination“.
  7. Geben Sie in diesem Feld die neue Tastenkombination ein, die Sie für diese Aktion in Word verwenden möchten.
  8. Tippen Sie zur Bestätigung auf OK.
  9. Wiederholen Sie den Vorgang, wenn es andere Funktionen gibt, bei denen Sie dies tun möchten.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, Word anzupassen. Wenn es viele Aktionen gibt, mit denen wir dies tun wollen, müssen wir den Vorgang nur in allen wiederholen. Es ist nicht kompliziert, aber wir müssen uns überlegen, welche Tastenkombinationen wir in diesem Fall verwenden möchten. Da Sie es vermeiden müssen, Tastenkombinationen zu wiederholen, die für andere Funktionen verwendet werden, und es Fälle geben kann, in denen eine bestimmte Tastenkombination für eine andere Funktion verwendet wird, wir sie aber nicht verwenden möchten. Sie können diesen Vorgang jederzeit rückgängig machen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn eine Verknüpfung nicht funktioniert oder wir sie nicht so komfortabel finden, wie wir uns das vorgestellt haben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.