Was sind Sprachchats in WhatsApp-Gruppen und wie nutzt man sie?

WhatsApp-Schallwellenlogo

Sprachchats in WhatsApp-Gruppen sind ein neues Tool für Gruppen mit vielen Teilnehmern. Diese Neuheit kommt als eine Alternative zu Gruppenanrufen auf die wir bereits vor einiger Zeit Zugriff hatten. Wie viele von uns wissen, waren diese Anrufe jedoch auf 32 Teilnehmer begrenzt. Daher sind Sprach- oder Audio-Chats die Lösung für dieses Problem.

Sprachchats, auch Audio-Chats genannt, sind eine weniger aufdringliche Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern einer Gruppe zu kommunizieren. Tatsächlich, jeder Teilnehmer einer großen Gruppe von WhatsApp kann einen Voice-Chat starten und jeder kann jederzeit beitreten. Sehen wir uns genauer an, worum es bei diesem neuen Tool geht und wie man es verwendet.

Was sind Voice-Chats in WhatsApp-Gruppen?

Sprachchats in WhatsApp-Gruppen neu

Bildnachweis: WhatsApp

Sprachchats in WhatsApp-Gruppen sind eine neue Möglichkeit, mit Mitgliedern einer großen Gruppe zu kommunizieren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Anrufen sind diese Chats Verfügbar für Gruppen mit 33 bis 128 Teilnehmern. Dieses Tool funktioniert jedoch nur auf Ihrem primären Gerät. Daher können Sie es nicht auf dem Computer oder Tablet verwenden, das mit Ihrem Konto verknüpft ist.

Auf der anderen Seite erlauben Voice-Chats Beginnen Sie Gespräche diskreter im Vergleich zu Anrufen. Sobald jemand einen Chat startet, werden stille Benachrichtigungen an andere Mitglieder gesendet, ohne dass jedes Mitglied einzeln aufgerufen werden muss. Auf diese Weise entscheidet jede Person, ob und wann sie dem Voice-Chat beitreten möchte oder nicht.

Wenn jemand in einer WhatsApp-Gruppe einen Voice-Chat startet, ist dies der Fall bleibt für einen Zeitraum von 60 Minuten aktiv. Wenn niemand dem Chat beitritt, wird dieser nach Ablauf dieser Zeit geschlossen. Ebenso wird der Voice-Chat automatisch geschlossen, nachdem die zuletzt verbundene Person den Voice-Chat verlässt.

Wie verwende ich Sprachchats in WhatsApp-Gruppen?

Sprachchats in WhatsApp-Gruppen

Bildnachweis: WhatsApp

Da Voice-Chats ein offizielle Nachrichten von WhatsAppAls sollte für alle Benutzer verfügbar sein. Das heißt, wenn Sie Teil einer Gruppe mit mehr als 33 Mitgliedern auf WhatsApp sind, können Sie jederzeit einen Voice-Chat starten oder daran teilnehmen.

So starten Sie einen Voice-Chat auf WhatsApp folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Treten Sie einer WhatsApp-Gruppe mit mehr als 33 Mitgliedern bei.
  2. Suchen Sie die Schaltfläche „Audio Wave“ und wählen Sie sie aus.
  3. Klicken Sie nun auf die Option Audio-Chat starten.
  4. Bereit. Auf diese Weise haben Sie einen Voice-Chat in einer Gruppe gestartet.

Wenn Sie nun einem Voice-Chat beitreten möchten, den ein anderes Mitglied gestartet hat, müssen Sie nur darauf tippen und die Verbindung zum Chat auswählen. Sobald dies erledigt ist, dürfen nur noch die Teilnehmer teilnehmen Sie müssen auf das Mikrofonsymbol drücken, um ihre Sprachnachrichten zu senden. Tatsächlich ist es möglich, per Sprachchat mit ausgeschaltetem Mikrofon in Verbindung zu bleiben und mit anderen Personen zu chatten.

Vorteile der Verwendung dieses neuen WhatsApp-Tools

WhatsApp-Gruppen

Gruppen-Audio-Chats haben mehrere Vorteile, insbesondere im Vergleich zu Gruppenanrufen. Einerseits sind sie viel diskreter als ein Anruf. Zum Beispiel, Es ist nicht erforderlich, jedes Mitglied einzeln zu markierenStarten Sie einfach den Chat, damit andere eine Benachrichtigung erhalten und sich so per Spracheingabe an der Konversation beteiligen können.

Der Nutzen kommt auch den anderen Teilnehmern der Gruppe zugute. Eine davon ist, dass sie dazu in der Lage sein werden, solange der Chat aktiv bleibt Treten Sie bei, wann immer Sie möchten. Etwas, das bei Anrufen nicht passiert, denn wenn Sie nicht innerhalb einer bestimmten Zeit antworten (oder sie ignorieren), wird der Anruf unterbrochen und es besteht keine Möglichkeit, ihn zu beantworten.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Teilnehmer an einem Voice-Chat teilnehmen können Sie können weiterhin Ihre Textnachrichten beantworten Ohne Unannehmlichkeiten. Darüber hinaus können Mitglieder, die nicht am Voice-Chat teilnehmen, auch weiterhin per SMS in der Gruppe chatten. Andererseits verfügt dieses neue Tool über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Was Sie also in einem Voice-Chat sagen, ist zwischen Ihnen und anderen Mitgliedern völlig privat.

Wer kann von Voice-Chats profitieren?

Die Voice-Chat-Funktion jetzt Es ist in der Version von WhatsApp für iOS verfügbar, im App Store. Auch auf WhatsApp für Android, im Google Play Store. Das bedeutet, dass Sie dieses Tool jetzt sicher auf Ihrem Gerät nutzen können. Dies erfordert natürlich, dass Sie die Anwendung auf die neueste Version aktualisieren, unabhängig vom verwendeten Betriebssystem.

WhatsApp hört nicht auf, die Nutzungstools für seine Benutzer zu aktualisieren. Einige von ihnen konzentrieren sich auf Privatsphäre und Sicherheit, während andere darauf abzielen, Ihren Komfort zu erhöhen. Die neue Voice-Chat-Funktion für WhatsApp-Gruppen zielt darauf ab Verbessern Sie Ihre Erfahrung bei der Kommunikation mit anderen. Nutzen Sie es so schnell wie möglich und bleiben Sie gespannt auf die nächsten Updates.


Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.