Wie sitzt man richtig vor dem Computer?

So sitzen Sie richtig vor dem Computer

Statistiken zeigen das 8 von 10 Arbeitnehmern leiden aufgrund schlechter Haltungsgewohnheiten unter Rückenschmerzen. Das richtige Sitzen vor dem Computer zu lernen ist einfacher als es scheint, aber vielleicht nicht so bequem. Deshalb ist es üblich, sich an schlechte Körperhaltungen zu gewöhnen.

In dieser Notiz haben wir beschlossen, einige zusammenzustellen Wichtige Tipps von Experten für posturale Gesundheit. Dies sind Empfehlungen, um unsere Wirbelsäule so wenig wie möglich zu belasten und so einen besseren Allgemeinzustand zu erreichen. Schlechte Körperhaltungen beeinflussen unsere Stimmung und unseren allgemeinen körperlichen Zustand, daher müssen Vorkehrungen getroffen werden, um die negativen Folgen zu reduzieren.

Die Schlüssel zum richtigen Sitzen vor dem Computer

Durch langes Sitzen ermüdet unser Körper. Sicher, es ist nicht dasselbe wie Erschöpfung durch körperliche Aktivität, aber es kann genauso schädliche Folgen haben, wenn Sie nicht aufpassen. Nachfolgend listen wir die auf Tasten, um richtig vor dem PC zu sitzen und reduzieren Rückenschmerzen und Derivate.

1. Der Kopf muss in einer Linie mit den Schultern liegen und das Kinn eingezogen sein. Auf diese Weise strecken wir die Wirbelsäule richtig und vermeiden seltsame Krümmungen.
2. Beim Hinsetzen müssen wir unseren Rücken gerade haben, vollständig auf der Rückenlehne des Stuhls aufliegen und mit einer Lordosenstütze oder einem kleinen Kissen im unteren Rückenbereich. Der Schlüssel ist, eine gerade Haltung beizubehalten.
3. Wir müssen unsere Schultern entspannt halten, weder übermäßig angehoben noch nach vorne gebeugt. Der obere Teil der Arme und die Ellbogen müssen eng am Körper anliegen.
4. Die Tastatur muss im Sitzen auf Ellbogenhöhe und die Unterarme im rechten Winkel zum Oberarm platziert werden. So halten wir die Schultern entspannt und niedrig, was der allgemeinen Körperhaltung hilft.
5. Halten Sie beim Tippen Ihre Handgelenke gerade und parallel zum Boden. Wenn Sie einen Laptop verwenden, sollten Sie eine kabellose Maus in Erwägung ziehen.
6. Machen Sie alle 30 Minuten eine Pause. 5. Machen Sie ein paar Dehnübungen und gehen Sie herum. So helfen Sie den Muskeln und Gelenken, sich nicht an falsche Körperhaltungen zu gewöhnen.
7. Sie können die Möglichkeit analysieren, im Stehen vor dem Computer zu arbeiten, da es sich um einen Trend handelt, der sich allmählich durchsetzt und beide Körperhaltungen durchsetzt, um negativen Auswirkungen entgegenzuwirken.
8. Versuchen Sie, den Computerbildschirm vor Ihren Augen zu halten, um zu vermeiden, dass Sie den Kopf heben oder senken müssen. Auf Laptops können Sie das Gerät mit einer Plattform anheben und eine drahtlose Tastatur zum Tippen verwenden.
9. Die Oberschenkel müssen im rechten Winkel zu den Hüften stehen und die Füße flach und flach auf dem Boden stehen. Dies hilft, eine aufrechte und korrekte Haltung im Stuhl zu bewahren.

Richtiges Sitzen vor dem Computer fördert die Gesundheit

bestehen auf a richtige Körperhaltung es ist keine Laune. Patientenkonsultationen wegen Rückenschmerzen und Kopfschmerzen durch Haltungsfehler nehmen zu. Wenn Sie also die Vorteile des richtigen Sitzens am Computer verstehen, können Sie Beschwerden vermeiden, die mit ein wenig Körperbewusstsein leicht bekämpft werden können.

Die Unterstützung der Gesundheit durch eine gute Körperhaltung dient auch dazu, das Auftreten folgender Beschwerden zu verhindern:

Rückenschmerzen: eine Art intensiver Schmerz im oberen Bereich der Wirbelsäule, tritt hauptsächlich bei Menschen auf, die vor dem Computer mit nicht ergonomischen Drehstühlen arbeiten.
Cervicalgia: Dies ist ein starker Schmerz im Nacken. Ihre Hauptursache ist eine erzwungene und falsche Körperhaltung, die über mehrere Stunden aufrechterhalten wird.
Torticollis: Wenn wir täglich bei der Arbeit eine schlechte Körperhaltung einnehmen, tritt diese Entzündung der Halsnerven auf. Es kann die Arbeit, den Schlaf und sogar die Konzentration und das Lernen beeinträchtigen.
Epicondylitis: Dies ist die Entzündung in den Sehnen, die als Verbindung zwischen Unterarm und Oberarm dienen. Die ständige Verwendung von Maus und Tastatur ohne angemessene Unterstützung verursacht diese Schmerzen.
Kyphose: So bezeichnet man die Verkrümmung der Wirbelsäule, die durch schlechte Nutzung und Haltung in Drehstühlen entsteht. Es verursacht Schmerzen, Müdigkeit und Empfindlichkeit.

Tipps zum richtigen Sitzen vor dem Computer

Schlussfolgerungen

Sitzen Sie richtig vor dem Computer Es scheint einfach, aber es kann kompliziert sein, wenn wir uns dessen nicht bewusst sind. Sie müssen auf Ihre Körperhaltung achten, auf schlechte Angewohnheiten achten und diese so schnell wie möglich umkehren. Eine frühzeitige Aufmerksamkeit für haltungsbezogene Probleme sorgt für eine bessere Fitness, einen besseren Sinn für Humor und eine erhöhte Konzentration und Leistung.

Der Rücken ist der Hauptalarm für Haltungsprobleme. In Zeiten, in denen der Computer zum Hauptarbeitsgerät für Dutzende von Tätigkeiten geworden ist, ist es fast schon Pflicht, aufmerksam zu sein und auf unsere Körperhaltung zu achten. Wenn Sie diese Tipps befolgen, werden Sie Ihre Haltungserziehung sicherlich im Alltag verbessern können, was sich auf Ihren Alltag im Büro oder bei Ihrer eigenen Arbeit vor dem Computer zu Hause auswirken wird .


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Actualidad Blog
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.